Domokos Logo rgb
Tierarztpraxis für Osteopathie & Ganzheitliche Heilkunst 
Diana Domokos 

"Leben ist Bewegung und wo Bewegung eingeschränkt ist, fängt Krankheit an"

Dies ist der Leitsatz der Osteopathie, der sanften ganzheitlichen manuellen Behandlungsmethode. Der Therapeut "lauscht" dem Gewebe mit den Händen und erspürt so, wo die Bewegung und der Fluss im Gewebe eingeschränkt sind. Durch kaum wahrnehmbare Impulse werden die Selbstheilungskräfte des Patienten angeregt. Auf körperlicher, aber auch seelischer Ebene.

Osteopathie kann bei fast allen Leiden als alleinige oder unterstützende Therapie eingesetzt werden:

- Orthopädie (Arthrosen, Arthritis, Fehlstellungen, ...)

- Neurologie (Lähmungen, Bandscheibenvorfälle, Cauda Equina Kompressionssyndrom, Vestibularsyndrom, ...)

- Internistik (Inkontinenz, Allergien, Ohrentzündung, Magen-Darmprobleme, COPD, ...)

- Prä- und Postoperativ (Jede Art von Operationen, besonders Zahnextraktionen, Magendrehung, Darmverschluss, Kaiserschnitt)

- Gynäkologie (Nachgeburtliche Behandlung, Kaiserschnitt, Fruchtbarkeitsstörungen, Welpenbehandlung, ...)

- Sporthunde (Prophylaxe und Therapie)

- Verhaltensprobleme

 

Bitte beachten Sie, dass Ihr Tier vor der Osteopathiebehandlung nichts oder nur wenig gefressen hat und dass es ausreichend lange Gassi war um sich zu lösen.

Besucher (seit 2/2010)

Heute 17

Gestern 30

Woche 321

Gesamt 333000

Google Translator

German English French
Go to